Hier finden Sie uns:

Feuerwehr Pleinting
Hauptstrasse 7
94474 Vilshofen

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 8549/8736 +49 8549/8736 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Jahr    Ereignis

1868     13.Juni: Gründung der FF Pleinting (37 Mitglieder)

              18.Juni: 1. Einsatz in Inkam (Stadlbrand)

1872     6.Oktober: Übernahme der ersten Fahne

1874     Kauf der ersten Schubleiter

1877     Kauf der ersten Saug- und Druckspritze +220m Schlauch + 16 Paar Verschraubungen

              Erste überörtl. Übungen

1879     14.September: Großübung mit 20 Feuerwehren (632 Mann)

1883     19.Mai: Bau des ersten Gerätehauses in der Hauptstraße

1893     25-jähriges Gründungsfest

1894     2. Fahnenweihe

1905     11.Juni: Ersatzbeschaffung einer Saug- und Druckspritze

1909     40-jähriges Gründungsfest

1910     7.Januar: Ersatzbeschaffung Schubleiter

1919     50-jähriges Gründungsfest

1939     Bau des jetzigen Gerätehauses

1946     6.Januar: Beschaffung der ersten Motorspritze

1948     März: Ersatzbeschaffung Motorspritze

1953     85-jähriges Gründungsfest

1954     Donauhochwasser

1958     90-jähriges Gründungsfest mit Fahnenweihe

              21.August: Kauf der ersten Tragkraftspritze TS 8/8 (Paul Ludwig)

1963     27.Januar: Abnahme des ersten Leistungsabzeichens

               26.März: Auslieferung einer zweiten TS 8/8 mit TSA

1965     April: Beantragung des ersten Löschfahrzeuges TSF

1967     Installation der ersten Sirene

             16.August: Auslieferung des TSF

1968     10.Juni: 100-jähriges Gründungsfest

1973     Beantragung eines Löschgruppenfahrzeugs LF 8

1977     Anschluss an das Funknetz des Landkreises

1978     Auslieferung des LF 8 (Paul Ludwig)

             Bauerweiterung des Gerätehauses (wg. LF 8)

1982     Installation der 2. Sirene im Kirchbachfeld

1983     1. Stadlfest beim Kdt. Stoiber

1987     Gründung der 1. Jugendgruppe

1988     Donauhochwasser

1989     März: Restaurierung der Fahne von 1894

1992     Ersatzbeschaffung TS 8/8 (Ziegler Ultraleicht)

1995     1. Tag der offenen Tür

1997     Brand im Sägewerk Weinzierl

1998     130-jähriges Gründungsfest mit Fahnen- und Fahrzeugweihe

              Brand im Sägewerk Weinzierl

             Januar: Übernahme des neuen TSF (Furtner+Ammer)

1999     Donauhochwasser

              September: Kauf des vereinseigenen MZF (Ford Transit, ohne Funkzulassung)

2002     Die erste Homepage geht online

              2 schwere Hochwasser im März und im August

              1.Juni: Jugendgruppe besteht die Deutsche Jugendleistungsspange in Wegscheid.

2005     Donauhochwasser im August

2006     Februar: Schnee-Chaos mit Katastrophenalarm im Landkreis. Zahlreiche Einsätze,

              u.a. wurde das Dach des Hornbach Logistikzentrum vom Schnee befreit

2007     Mai: Spatenstich zum neuen Gerätehaus an der Hauptstraße

2010     Abholung des Löschgruppenfahrzeugs LF 10/6 bei der Fa. Ziegler in Giengen an der Brenz         

              (Baden Würtemberg)

2013     Juni: Jahrhunderthochwasser